Moin Moin: Deutscher Wein in Hamburg

2020-01-09T13:21:53+00:00

Wein- und Tourismusmesse erneut in Hamburg WeinTour lockt Hamburger ins Cruise Center Altona 4000 Gäste informierten sich am 16. und 17. November auf der zweitägigen Wein- und Tourismusmesse des Deutschen Weininstituts (DWI) „WeinTour“ im Hamburger Cruise Center Altona. Dort präsentierten 120 Wein- und Touristikaussteller aus allen Weinbaugebieten mehr als 1.000 Weine sowie zahlreiche touristische Ziele in den deutschen Weinregionen. Weinfreunde aus allen Altersklassen verweilten relativ lange auf der Messe, wozu sicherlich auch das attraktive und restlos ausgebuchte Rahmenprogramm beigetragen hatte. So führten die frisch gekürten Deutschen Weinprinzessinnen Julia Sophie Böcklen und Carolin Hillenbrand Gruppen von 15 - 20 Besuchern in „WineWalks“ zu Themen wie „Charaktervolle Eleganz“, „Zusammen sind sie stark“ oder „Genuss ohne Grenzen " am Samstag und am Sonntag über die Messe. Wanderexperte und Buchautor Manuel Andrack lenkte die Aufmerksamkeit der Gäste in „RegioWalks“ auf die touristischen Vorzüge der Weinregionen und präsentierte die Besonderheiten diverser Anbaugebiete in einer 45-minütigen Wandershow auf der Bühne. Master-Sommelier und „Vinotainer“ Hendrik Thoma präsentierte gemeinsam mit TVGeschmacksjäger Moritz Crone-Rawe in drei Wein- und Kochshows, wie Wein- und Speisekombinationen perfekt gelingen.

Deutsche Weine im Ruhrgebiet

2020-01-09T13:15:41+00:00

Wein- und Tourismusmesse „WeinTour“ erstmals in Essen Essen Weinhauptstadt des Ruhrgebiets 80 Weinerzeuger mit mehr als 600 Weinen präsentieren sich gemeinsam mit touristischen Partnern aus den 13 deutschen Weinbaugebieten am 19. und 20. Oktober auf der Messe „WeinTour“ in der Grand Hall der Zeche Zollverein erstmalig in Essen. Die Endverbrauchermesse bietet in der Ruhrmetropole Essen zum ersten Mal Weinfreunden, Fachbesuchern und allen Menschen, die gern im Weinland Deutschland Urlaub machen, die einmalige Möglichkeit, Weine aus allen deutschen Weinbaugebieten zu verkosten und sich gleichzeitig über touristische Ziele in den Regionen zu informieren. Dabei kann man sich aus erster Hand von den landschaftlich und kulturell reizvollen heimischen Weinregionen für den nächsten Urlaub inspirieren lassen. Beim Messerundgang können die Besucher auf den Spuren des heimischen Weines wandern, sich im persönlichen Gespräch mit Winzern austauschen und ihre Lieblingsweine vor Ort erwerben. Mit dem „Digitalen Weinglas“ kann man sich jetzt seine Weinfavoriten ganz einfach merken: Gefällt einem ein Wein besonders gut, zieht man das mit einem Chip versehene Glas über ein Lesegerät am Stand und erhält am Ende seine persönliche Weinliste mit den Kontaktdaten der Winzer als Erinnerung per Mail zugeschickt.

Weinmarketing-Tag in München

2020-01-09T12:24:21+00:00

Weinmarketing-Tag in München Nach einer Betrachtung des Gesamtmarktes durch Dirk Würtz stellt Moritz Haidle, Geschäftsführer Weingut Karl Haidle, VDP seine Kommunikationsstrategie unter dem Motto “Zwischen Tradition und Moderne – Neue Wege in der Vermarktung” vor. Nicola Neumann, Gründerin des Weininsel-Konzepts geht auf die Herausforderungen und Konzepte für den Weinhandel ein. Philipp Erik Breitenfeld, Herausgeber La Gazzetta del Vino und Moderator der Gruppe “Hauptsache Wein” wird unter dem Motto “Blogs, Facebook & CO. – Neue Medien in der Weinbranche” seine Sicht zum Thema Social-Media darlegen. Die Praxis kommt nicht zu Kurz: Gerd Rindchen, Gründer von Rindchen´s Weinkontor berichtet über seinen Weg und Meilensteine seines Schaffens. Bei dem Vortrag “Vom Garagenhändler zum Millionenumsatz – Geschichten eines Weinhändlers” erhalten Sie Einblicke und Erfolgsrezepte des etablierten Händlers aus Hamburg. Aus einer anderen Perspektive berichtet Dirk Paulus, Geschäftsführer der Medienagenten, über Erfolgsmodelle und stellt konkrete Projekte unter dem Thema “Neue Weine braucht das Land” vor.

Generation Riesling in München

2020-01-09T12:25:28+00:00

Präsentation der Generation Riesling In der Alten Kongresshalle in München könnten Fachbesucher und Endverbraucher das breite Sortiment von jungen deutschen Winzerinnen und Winzer verkosten. DAS IST DIE GENERATION RIESLING - NETZWERK, PRÄSENTATIONS-PLATTFORM, LEBENSGEFÜHL DIE RUND 520 MITGLIEDER DER GENERATION RIESLING SIND maximal 35 Jahre alt hervorragend ausgebildet, international ausgerichtet und bereit, in der Weinwirtschaft Verantwortung zu tragen bereit, als Imageträger aufzutreten und gemeinsame Interessen zu vertreten als Botschafter einer modernen, hochwertigen und dynamischen Weinerzeugung in Deutschland DAS NETZWERK DER GENERATION RIESLING DIENT DAZU Kontakte zu knüpfen Ideen zu entwickeln gemeinsame Aktionen durchzuführen unter einem gemeinsamen Dach, Individualität zu beweisen sich dort einzubringen, wo eigene Interessen und Stärken liegen

Planung und technische Umsetzung Weinshow

2020-01-09T12:26:11+00:00

Show & Podiumsdiskussion im Rahmen der Weintour Planung und technische Umsetzung im Rahmen der WeinTour in Hamburg. In dem neuen, zentral gelegenen Kreuzfahrtterminal Altona erwartet die Messebesucher zudem ein attraktives Rahmenprogramm. So zeigt etwa TV-Moderator und Wanderexperte Manuel Andrack augenzwinkernd, warum “Wandern in Deutschlands Weinregionen” der neue Trend ist, und Master-Sommelier Hendrik Thoma kombiniert gemeinsam mit TV-Geschmacksjäger Moritz Crone-Rawe in einer rasanten Wein-Kochshow passende Weine mit regionalen 2 Köstlichkeiten. Noch mehr Hintergrundwissen gibt es im Rahmen von exklusiven „LoungeTalks“ zu spannenden Themen rund um die heimischen Weine. Und bei den „WineWalks“ mit der frischgekürten Deutschen Weinkönigin Lena Endesfelder lernen die Besucher die anwesenden Weinerzeuger persönlich kennen.

Internationale Wein-Convention

2020-01-09T12:16:35+00:00

Internationale Convention, München Rund 6.450 Weinliebhaber und Genießer, Weinhändler, Gastronomen, Sommeliers, Journalisten und Weinblogger kamen am 2. und 3. April 2016 zur 4. Wein-Plus Convention in München. Auf der Wein- und Genussmesse in der Alten Kongresshalle an der Theresienwiese boten mehr als 125 internationale Aussteller rund 1.500 erlesene Weine und Delikatessen aus über zwölf Ländern zur Verkostung und zum Kauf an.  In den vergangenen drei Jahren stieg die Besucherzahl der Veranstaltung um mehr als 50 Prozent; 2015 zählte die Messe rund 6.300 Besucher. In diesem Jahr führte der große Besucherandrang am Samstag teilweise zu größeren Wartezeiten an den Kassen und auch am Sonntag nutzten trotz Kaiserwetters zahlreiche Weininteressierte und Profis das Angebot, das von Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Griechenland über die Schweiz, Tschechien, Slowenien, Ungarn, Kroatien und Serbien bis nach Übersee reichte. Bemerkenswert war nach Meinung der Aussteller der hohe Anteil an Fachbesuchern aus Handel und Spitzengastronomie Daten: 143 Aussteller, 6300 Besucher

Wein- und Tourismusevent in Hamburg

2020-01-09T12:37:55+00:00

Die WeinTour – das einzigartige Wein- und Tourismusevent in Hamburg Rund 70 Weinerzeuger mit mehr als 600 Weinen präsentieren sich gemeinsam mit touristischen Partnern aus den deutschen Weinbaugebieten am 19. und 20. November auf der zweitägigen Messe „WeinTour“ im Hamburg Cruise Center Altona. Die Endverbrauchermesse, welche erstmalig unter der Leitung der Wein-Plus Solutions und unserer Partneragentur ff.k Public Relation stand, bietet bereits zum dritten Mal in Hamburg Weinfreunden, Fachbesuchern und allen Menschen, die gerne im Weinland Deutschland Urlaub machen, die einmalige Möglichkeit, Weine aus nahezu allen deutschen Weinbaugebieten zu verkosten und sich gleichzeitig über touristische Ziele in den Regionen zu informieren. Die Besucher können auf den Spuren des heimischen Weines wandern, sich im persönlichen Gespräch mit Winzern austauschen und ihre Lieblingsweine vor Ort erwerben. Außerdem kann man sich aus erster Hand für die nächste Urlaubsplanung in den  ll landschaftlich und kulturell reizvollen heimischen Weinregionen inspirieren lassen. Daten: 80 Aussteller, 2500 Besucher

Weinmarketing-Tag Frankfurt

2020-01-09T12:39:18+00:00

Weinmarketing-Konferenz am 17. November 2013 auf dem Campus Westend in Frankfurt am Main Der Weinmarkt ist im Wandel, das Internet und die sozialen Medien verändern die Kaufprozesse der Konsumenten. Weinhändler und Erzeuger geraten zunehmend unter Preisdruck. Unter der Moderation von Querdenker und Wein-Blogger Dirk Würtz analysieren Praktiker aus der Wein- und Kommunikationsbranche sowie Wissenschaftler der Hochschulen Heilbronn und Geisenheim die aktuellen Herausforderungen für den Weinhandel und stellen Lösungsansätze vor. Es diskutieren Prof. Dr. Dieter Hoffmann, Prof. Dr. Ruth Fleuchaus, Michael Pleitgen und anderen Experten über die Zukunft des Weinfachhandels, Kundensegmentierung nach Weinkonsumverhalten, Location Based Marketing und multisensorische Kommunikation.

Ausstellung Orange & Natural Wines

2020-01-09T13:10:04+00:00

Orange & Natural Wines in München Auf besonders reges Publikumsinteresse stieß der diesjährige Ausstellung Orange & Natural Wines, München 30 Erzeuger aus sieben europäischen Ländern präsentierten in der Alten Kongresshalle in München maischevergorene Weißweine („Orange Wines“) und Naturweine, die beispielsweise in Amphoren ausgebaut, nicht oder wenig geschwefelt und/oder weder geschönt noch filtriert wurden.  Lebhafte Nachfrage erfuhr auch das Rahmenprogramm der Ausstellung. Die zahlreichen Seminare, Vorträge, Workshops und Degustationen waren restlos ausgebucht und hatten oft sogar noch lange Wartelisten