The Taste of Burgenland

2020-01-09T16:05:13+00:00

THE TASTE OF BURGENLAND: BURGENLANDS WINZER KOCHEN „The Taste of Burgenland – Burgenlands Winzer kochen“ heißt das innovative kulinarische Konzept. In dem knapp 260 Seiten starken, reich bebilderten Werk präsentieren rund 50 burgenländische Winzerinnen und Winzer jeweils ihr Lieblingsrezept und empfehlen dazu einen passenden Wein aus ihrem Sortiment. Die mitwirkenden Winzerbetriebe kommen aus allen Teilen des Burgenlands und erscheinen geordnet nach Herkunftsgebieten jeweils mit ihrem Rezept, ihrer Weinempfehlung und einem Kurzporträt. Nicole Retter, Vizepräsidentin der Sommelier-Union Deutschland, steuert die sensorischen Beschreibungen der Gewächse bei. Fotos von den Gerichten, den Weinen und den Personen geben dem Genuss im wahrsten Sinne des Wortes ein Gesicht. Darüber hinaus bietet das Buch ausführliche Informationen zum Weinbau in Österreich und im Burgenland sowie zur Kombination von Wein und Speisen. Auch die fünf burgenländischen Weinbaugebiete Neusiedlersee,  Leithaberg, Rosalia, Mittelburgenland und Eisenberg werden anschaulich vorgestellt. von Alexander Schreck (Autor), Carsten M. Stammen (Autor), Nicole Retter (Autor) Gebundene Ausgabe: 260 Seiten Gebietstypische Weine und Rezepte von Menschen der Region Bei Amazon bestellen

Blühende Vielfalt im Weinberg

2020-01-09T12:19:18+00:00

Blühende Vielfalt im Weinberg Durch veränderte Arbeits- und Anbaumethoden und den Klimawandel schwindet die Artenvielfalt der Pflanzen im Weinberg. Armin R. Gemmrich will diese Vielfalt erhalten und dokumentieren. Der promovierte Biologe war bis 2009 Weinbauprofessor an der Hochschule Heilbronn, wo er heute das Deutsche Institut für Nachhaltige Entwicklung leitet. Fünf Jahre hat er in den deutschen Weinbaugebieten mehrere tausend blühender Weinbergspflanzen fotografiert. Hier beschreibt er auf über 330 Seiten und mit rund 240 Farbbildern mehr als 180 Arten vom botanischen Profil bis zu Herkunft und Verwendung. Sein Buch richtet sich an Weinliebhaber, Winzer und deren Mitarbeiter ebenso wie an Weintouristen, Weinerlebnis- und Naturführer, Wanderer und Naturfreunde. Seit dem 1954 erschienenen Buch „Der Weinberg als Lebensraum“ von Otto Linck gab es nichts Vergleichbares zu diesem Thema. Armin R. Gemmrichs Buch „Blühende Vielfalt im Weinberg“ ist insofern ein neues Standardwerk. Standardwerk von Prof. Armin R. Gemmrich 180 Arten dargestellt auf 240 Farbseiten Mensch und Natur im Weinberg Bei Amazon bestellen

Ausgezeichnetes Weinmarketing: So kochen junge Winzer

2020-01-09T12:05:39+00:00

So kochen junge Winzer: Weine und Rezepte der Generation Riesling Jungwinzer-Kochbuch gewinnt „Gourmand World Cookbook Award“ Das Buch „So kochen junge Winzer“ der „Generation Riesling“ erhält den „Gourmand World Cookbook Award 2017“ als bestes deutsches Weinbuch. Edouard Cointreau, Vorsitzender der Jury, begründet die Entscheidung: „Dieses Buch ist eine aufschlussreiche Geschichte der jungen Winzerinnen und Winzer, die die Zukunft des Weins in Deutschland gestalten werden. Es ist höchst willkommen und informativ.“ „So kochen junge Winzer“ präsentiert rund 60 Rezepte und dazu passende Weinempfehlungen von Mitgliedern der deutschen Jungwinzer-Vereinigung, die 2016 ihr zehnjähriges Bestehen feierte. Das Buch wurde von der Münchner Agentur WeinKommunikatoren konzipiert und entstand in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Weininstitut (DWI), das die „Generation Riesling“ 2006 ins Leben gerufen hat. Die inzwischen rund 500 Mitglieder der Vereinigung sind maximal 34 Jahre alt und jeweils in verantwortlicher Position in einem Wein erzeugenden Betrieb in Deutschland tätig. Der „Gourmand World Cookbook Award“ zeichnet seit 1995 die besten Koch- und Getränkebücher der Welt in unterschiedlichen Kategorien aus. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, sagt Alexander Schreck, Geschäftsführer der herausgebenden Wein-Plus Solutions GmbH. „Der Award gibt unserer jungen Winzergeneration zusätzlich Auftrieb und bedeutet eine große internationale Wertschätzung für die genussvollen Einblicke in die Küchen- und Weinkultur der deutschen Anbaugebiete, die unser kulinarisches Buch gewährt.“ Zusammen mit den Gewinnern in den anderen Kategorien stamd „So kochen junge Winzer“ im Wettbewerb um den Titel „Bestes Weinbuch der Welt“. Die Storys der Unternehmer Einblicke hinter die Kulissen der Weinbranche Erfolgsgeschichten und Rezepte Bei Amazon bestellen

Wine Entrepreneurs

2020-01-09T12:20:33+00:00

Wine Entrepreneurs - Die Macher der Weinbranche Erfolgreiche Unternehmer prägen und bewegen die Weinbranche – als Erzeuger, Händler, Publizisten, Multiplikatoren, Veranstalter oder Berater. Sie sind Initiatoren, Meinungsbildner und Gestalter. „Wine Entrepreneurs“ ist ein Buch über die Erfolgsrezepte und -geschichten dieser starken, engagierten Persönlichkeiten. Entrepreneurship in der Weinbranche Die Storys der Unternehmer Einblicke hinter die Kulissen der Weinbranche Erfolgsgeschichten und Rezepte Mit Beiträgen von Dr. Gergely Szolnoki, Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Michel Rolland und einem Vorwort von Prof. Dr. Ruth Fleuchaus Bei Amazon bestellen Bei WeinKommunikatoren bestellen

Weinmarketing-Tag in München

2020-01-09T12:24:21+00:00

Weinmarketing-Tag in München Nach einer Betrachtung des Gesamtmarktes durch Dirk Würtz stellt Moritz Haidle, Geschäftsführer Weingut Karl Haidle, VDP seine Kommunikationsstrategie unter dem Motto “Zwischen Tradition und Moderne – Neue Wege in der Vermarktung” vor. Nicola Neumann, Gründerin des Weininsel-Konzepts geht auf die Herausforderungen und Konzepte für den Weinhandel ein. Philipp Erik Breitenfeld, Herausgeber La Gazzetta del Vino und Moderator der Gruppe “Hauptsache Wein” wird unter dem Motto “Blogs, Facebook & CO. – Neue Medien in der Weinbranche” seine Sicht zum Thema Social-Media darlegen. Die Praxis kommt nicht zu Kurz: Gerd Rindchen, Gründer von Rindchen´s Weinkontor berichtet über seinen Weg und Meilensteine seines Schaffens. Bei dem Vortrag “Vom Garagenhändler zum Millionenumsatz – Geschichten eines Weinhändlers” erhalten Sie Einblicke und Erfolgsrezepte des etablierten Händlers aus Hamburg. Aus einer anderen Perspektive berichtet Dirk Paulus, Geschäftsführer der Medienagenten, über Erfolgsmodelle und stellt konkrete Projekte unter dem Thema “Neue Weine braucht das Land” vor.

Generation Riesling in München

2020-01-09T12:25:28+00:00

Präsentation der Generation Riesling In der Alten Kongresshalle in München könnten Fachbesucher und Endverbraucher das breite Sortiment von jungen deutschen Winzerinnen und Winzer verkosten. DAS IST DIE GENERATION RIESLING - NETZWERK, PRÄSENTATIONS-PLATTFORM, LEBENSGEFÜHL DIE RUND 520 MITGLIEDER DER GENERATION RIESLING SIND maximal 35 Jahre alt hervorragend ausgebildet, international ausgerichtet und bereit, in der Weinwirtschaft Verantwortung zu tragen bereit, als Imageträger aufzutreten und gemeinsame Interessen zu vertreten als Botschafter einer modernen, hochwertigen und dynamischen Weinerzeugung in Deutschland DAS NETZWERK DER GENERATION RIESLING DIENT DAZU Kontakte zu knüpfen Ideen zu entwickeln gemeinsame Aktionen durchzuführen unter einem gemeinsamen Dach, Individualität zu beweisen sich dort einzubringen, wo eigene Interessen und Stärken liegen

Internationale Wein-Convention

2020-01-09T12:16:35+00:00

Internationale Convention, München Rund 6.450 Weinliebhaber und Genießer, Weinhändler, Gastronomen, Sommeliers, Journalisten und Weinblogger kamen am 2. und 3. April 2016 zur 4. Wein-Plus Convention in München. Auf der Wein- und Genussmesse in der Alten Kongresshalle an der Theresienwiese boten mehr als 125 internationale Aussteller rund 1.500 erlesene Weine und Delikatessen aus über zwölf Ländern zur Verkostung und zum Kauf an.  In den vergangenen drei Jahren stieg die Besucherzahl der Veranstaltung um mehr als 50 Prozent; 2015 zählte die Messe rund 6.300 Besucher. In diesem Jahr führte der große Besucherandrang am Samstag teilweise zu größeren Wartezeiten an den Kassen und auch am Sonntag nutzten trotz Kaiserwetters zahlreiche Weininteressierte und Profis das Angebot, das von Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Griechenland über die Schweiz, Tschechien, Slowenien, Ungarn, Kroatien und Serbien bis nach Übersee reichte. Bemerkenswert war nach Meinung der Aussteller der hohe Anteil an Fachbesuchern aus Handel und Spitzengastronomie Daten: 143 Aussteller, 6300 Besucher

Weinmarketing-Tag Frankfurt

2020-01-09T12:39:18+00:00

Weinmarketing-Konferenz am 17. November 2013 auf dem Campus Westend in Frankfurt am Main Der Weinmarkt ist im Wandel, das Internet und die sozialen Medien verändern die Kaufprozesse der Konsumenten. Weinhändler und Erzeuger geraten zunehmend unter Preisdruck. Unter der Moderation von Querdenker und Wein-Blogger Dirk Würtz analysieren Praktiker aus der Wein- und Kommunikationsbranche sowie Wissenschaftler der Hochschulen Heilbronn und Geisenheim die aktuellen Herausforderungen für den Weinhandel und stellen Lösungsansätze vor. Es diskutieren Prof. Dr. Dieter Hoffmann, Prof. Dr. Ruth Fleuchaus, Michael Pleitgen und anderen Experten über die Zukunft des Weinfachhandels, Kundensegmentierung nach Weinkonsumverhalten, Location Based Marketing und multisensorische Kommunikation.

Ausstellung Orange & Natural Wines

2020-01-09T13:10:04+00:00

Orange & Natural Wines in München Auf besonders reges Publikumsinteresse stieß der diesjährige Ausstellung Orange & Natural Wines, München 30 Erzeuger aus sieben europäischen Ländern präsentierten in der Alten Kongresshalle in München maischevergorene Weißweine („Orange Wines“) und Naturweine, die beispielsweise in Amphoren ausgebaut, nicht oder wenig geschwefelt und/oder weder geschönt noch filtriert wurden.  Lebhafte Nachfrage erfuhr auch das Rahmenprogramm der Ausstellung. Die zahlreichen Seminare, Vorträge, Workshops und Degustationen waren restlos ausgebucht und hatten oft sogar noch lange Wartelisten

#WINELOVERS Planner

2020-01-09T16:07:48+00:00

#WINELOVERS Planner  Der Jahresplaner für Weinbegeisterte Beschreibbarer Terminplaner mit Raum für Verkostungsnotizen für Ihre Lieblingsweine der Woche sowie einer spannenden wöchentlichen Weinfrage aus Norbert Tischelmayers Wein-Enzyklopädie und eine subjektive Auswahl an Weinevents mit Veranstaltungen von Wein-Plus, der Verbände „VDP. Die Prädikatsweingüter“ und Generation Riesling sowie die Termine der Münchner und Nürnberger Weininseln & Raum für eigene Notizen.

Weinmarketing – Das Praxishandbuch

2020-01-09T16:07:19+00:00

Weinmarketing - Das Praxishandbuch Weinmarketing – Das Praxishandbuch ist das erste seiner Art und soll Winzern und Weinhändlern eine grundlegende Hilfestellung bieten, wie sie mit den Neuen Medien, z.B. Online-Shopping, sozialen Medien, Facebook, Twitter, Youtube und Google umgehen und erfolgreich im Netz kommunizieren. Gewinner des Gourmand Award 2014 in der Kategorie Best Wine Books for Professionals. Positionierung Online-Marketing Soziale Medien und deren Anwendung Eventmarketing Customer-Relationship-Management Bei Amazon bestellen